Balayage_Montage_21_07
Trends

Balayage – Der neue Farbtrend

Balayage – ein Wort, das für den Profi mittlerweile Gang und Gebe ist. Manche von euch fragen sich jetzt aber vermutlich – Was zum Henker ist das denn bitte?

Eines können wir euch schon mal verraten – die Stars und Sternchen in Hollywood & Co wollen nicht mehr ohne! Gisele Bündchen, Sienna Miller und wie sie nicht alle heißen – sie alle tragen eine ganz natürlich wirkende und richtig coole Haarfarbe. Und zu verdanken haben sie diese Farben einer speziellen Färbetechnik. Richtig. Balayage!

Nur mal zur Aufklärung – Balayage kommt aus dem französischen. Es stammt von dem Wort ‚balayer’, was übersetzt so viel heißt wie ‚fegen’. Warum sich das Ganze also fegen nennt und wie das jetzt alles wirklich funktioniert haben wir von unseren Sturmayr-Farb-Experten in Erfahrung gebracht!

Alufolie Adé?

Ziemlich viele von uns hatten vermutlich schon mal Alufolie in den Haaren! Und viele davon haben das immer noch, wenn sie zum Friseur ihres Vertrauens gehen. – Bitte nicht falsch verstehen, da ist absolut nichts Falsches dran! ABER, bei dieser altbewährten Alufolien-Technik wird das ganze Haar gefärbt – der natürliche Ansatz verschwindet somit und kommt erst wieder nach ein paar Wochen raus. Dadurch sieht man dann eben immer diesen starken Unterschied zwischen gefärbtem und eigenem Haar. Bei der Balayage-Technik, die momentan richtig im Trend liegt, sieht man weiterhin den Ansatz, sprich den Grundton der Haarfarbe. Die Farbe wird nach unten hin heller und wirkt somit organischer und natürlicher! Das coole daran, wir sprechen hier nicht nur von gewöhnlichen Haarfarben, es ist wirklich alles möglich!

Einmal Regenbogen bitte.

Die Insta-Profis unter uns können vermutlich schon ein Lied davon singen. Denn die aktuellen Balayage-Farbtrends sind aus den Social-Media-Plattformen nicht mehr wegzudenken. Angefangen von den klassichen Blond- und Braunverläufen, über die Silver-Ash bis hin zur Roségold und Rainbow Balage. – Es sind keine Grenzen gesetzt. Fakt ist, dass die gewählten Farben ineinander verlaufen und dadurch einfach weicher wirken!

Blond Balayage

sm-balayage-b

Brunette Balayage

sm-balayage--2

Brown Balayage – oder auch bekannt unter Tigereye-Balayage

https-__therighthairstyles.com_tiger-eye-hair_4_

Rose Balayage

sm-balayage-5

Rainbow Balayage

sm-balayage-3b

Ja und wie krieg ich das?

Das Coole daran, und jetzt kommt’s – wir zählen in dieser neuen Technik zu den Besten österreichweit! Ihr könnt die Balayage-Technik in jedem Sturmayr- und red level Salon machen lassen. Wir empfehlen euch, einfach zum Salon eurer Wahl vorbei zu schauen und direkt mit dem Team über eure Wünsche und Vorstellungen zu sprechen. Die können euch vor Ort am Besten beraten damit ihr gemeinsam zum gewünschten Ziel kommt! Die Beratung ist natürlich gratis und wenn sich jetzt jemand von euch bezüglich Kosten die große Frage stellt!? – Hier können wir euch keine allgemein gültige Antwort geben, weil das wirklich rein vom Zeit- und Materialaufwand abhängig ist. Und dieser Aufwand ist einfach individuell zu besprechen und evaluieren.

Also, wer die Haarfarbe von Gisele Bündchen haben möchte oder sich einen Regenbogen auf den Kopf zaubern lassen will, der kommt am Besten in einen unserer Sturmayr oder red level Salons vorbei. Wir beraten euch gerne und ‚fegen’ euch die Haare 😉 .

 Balayage – Wir stehen auf dich!

Kleiner Tipp noch zum Schluss: Egal ob mit Alufolie oder Balayage-Technik – Gefärbtes Haar ist strapaziertes Haar! Deshalb empfehlen wir euch, die richtige Pflege zu verwenden!!

Unser Pflegetipp: System Professional Color Save Pflegeserie

Pflegeprodukte_21_07Fotocredit:
© Wella System Professional
© printerest.com
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentar schreiben