Dauerwelle Bilderreihe
Trends

Dauerwelle – Der neue Dauerbrenner!?

Unfassbar! Das hätten wir uns vor ein paar Jahren nicht gedacht, dass wir über diesen neuen Comeback-Trend berichten werden! Denn so unfassbar trendig dieser Style, speziell in den 80ern war, so out war er danach auch wieder! ABER, so ist das in der Mode… Alles kommt wieder zurück und in dem Fall ist die Rede von der DAUERWELLE!

Nun denkt ihr vielleicht an Bilder von früher und fragt Euch – WAS? Diesem Trend möchte ich wirklich aus dem Weg gehen! ABER keine Sorge, die heutige Technik verspricht wunderschöne und vielseitige Ergebnisse, die weit weg sind vom Wischmopp-Frisur-Look! Versprochen!

Dauerwelle Bilderreihe

Heidi Klum macht´s vor – Und die Welt macht es nach! ©The Tonight Show / NBC

Steht mir eine Dauerwelle?

Die Frage, die ihr Euch natürlich stellen werdet – Steht mir dieser Trend überhaupt! Unsere allgemeine Antwort: JA! Denn Locken stehen grundsätzlich jedem. Bei Locken gibt es eine große Bandbreite… Von kleinen Korkenzieherlöckchen bis hin zu lässigen Beach Waves ist alles möglich! Die natürlich aussehenden Wellen oder Locken verleihen einen frischen Look und lockern den Style auf! Grundsätzlich gilt aber natürlich, desto kleiner die Locken, desto quirliger und frecher die Wirkung. Mit großen Locken oder Beach Wellen wirkt der Look natürlich und elegant.

Dauerwelle Bilderreihe 2

Geht das mit meinen Haaren überhaupt?

Bei feinem Haar gilt es, diesen Trend mit Vorsicht zu genießen. Und auch bei bereits strapaziertem Haar sollte man von diesem Retro-Hype eventuell Abstand nehmen. Bei normalem bis dickem gesunden Haar ist die Dauerwelle empfehlenswert! Wir empfehlen Euch vorbei zu kommen bei Eurem Sturmayr– oder Red-Level-Salon, denn wir können Euch dementsprechend individuell beraten und Tipps geben – natürlich kostenfrei! Grundsätzlich gilt: Wie eine Dauerwelle im Ergebnis wird, hängt sehr stark vom Haar selbst ab. Insbesondere der sogenannte Haarquerschnitt verrät dem Profi wie gut das Haar wellbar ist und was tatsächlich möglich ist.

Die richtige Analyse ist hier essentiell!

Vor der Anwendung muss die Haarqualität richtig bestimmt werden, denn in der Regel sind die Haare auch durch Vorbehandlungen – insbesondere viel Färben – von unterschiedlicher Struktur. Gesträhntes Haar ist in den blondierten Bereichen poröser als in den Unbehandelten – solche Strukturunterschiede gilt es mit einer speziellen Vorbehandlung auszugleichen.

Und um diese Struktur herauszufinden, sieht sich der Stylist Deinen Haarquerschnitt an! Rund bis leicht ovaler Haarquerschnitt ist gut wellbar – je flacher der Querschnitt desto problematischer – besonders schwierig sind Bandhaare mit extrem flachen Querschnitt. Natürlich ist uns bewusst, dass man nicht automatisch seinen Haarquerschnitt weiß, wenn man zum Friseur geht… Viele haben mit Sicherheit noch nicht einmal davon gehört! Deshalb ist die Beratung beim Experten das A und O bei dieser Anwendung! Nach Bestimmung der Haarstruktur und -qualität im Salon, kann der Profi entscheiden, was möglich ist und was nicht. Somit können wir individuell die beste Lösung finden um das beste Ergebnis zu erreichen und dabei gesundes Haupthaar zu behalten!

Dauerwelle Bilderreihe 3

Die richtigen Locken brauchen die richtigen Produkte – Wir empfehlen eines unserer Eigenmarke – Speziell für gelocktes Haar entwickelt: Red Level Medusa Curl  ©Sturmayr Coiffeure

Schadet dieser Retro-Trend meinem Haar?

So schädlich wie damals ist das Ganze nicht mehr! Aber ähnlich wie beim Färben oder Blondieren der Haare ist die Dauerwelle ein chemischer Prozess und mit keinem Pflege-Treatment zu verwechseln. Denn damit die Haarstruktur durch die Wickler verändert werden kann, wird sie mithilfe chemischer Inhaltsstoffe geöffnet. Es liegt also auf der Hand, dass es die Haare in Anspruch nimmt und etwas strapaziert, somit ist die richtige Pflege nach der Behandlung unumgänglich!

Wie pflege ich meine Locken?

Damit das Haar nicht nur glänzend und gesund aussieht, sondern auch bleibt, ist die passende Pflege enorm wichtig! Das passende Shampoo mit Spülung kombiniert mit wöchentlichen Kuren, sowie die richtige Portion an Haaröl und Pflegespray garantiert langanhaltende Freude mit Euren Locken! In unseren Salons geben wir Euch die perfekt angepassten Haarprodukte mit nach Hause:

Dauerwelle Bilderreihe 4links: Sebastian Twisted Shampoo, Conditioner,  Maske und Foam. rechts: red level Medusa Curl
Dauerwelle Bilderreihe 5In Hollywood Gang und Gebe – Hier zum Beispiel Schauspielerinnen Jamie King und Emma Stone

Dauerwelle Bilderreihe 6

Zusammenfassend können wir sagen – Die Dauerwelle feiert deshalb sein Comeback, weil Locken und Wellen IN sind und einen coolen Look verschaffen. Selbst lässige Beach Waves können damit dauerhaft gezaubert werden… ABER, wichtig ist es gerade hier die richtige Beratung im Vorhinein in Anspruch zu nehmen UND sich die Dauerwelle unbedingt beim Profi machen zu lassen! Hier gilt: Finger weg von Do-It-Yourself-Produkten für zuhause, denn das kann ziemlich in die Hose gehen und Eure Haare richtig kaputt machen! Es ist und bleibt eine chemische Anwendung und deshalb damit behutsam umzugehen – Achtung also vor dem riesen Hype in den Modemagazinen – Dauerwelle ist cool ABER nicht jedermanns Sache! Wir können es also nicht oft genug sagen: Lasst Euch für diesen Trend bitte unbedingt beraten um somit a) den coolsten Look und b) die schonendste Umsetzung zu erreichen! In diesem Sinne – Lasst uns lockig in den Herbst starten!

Dauerwelle Bilderreihe 7

Frisch aus unserem Sturmayr-Salon am Hanuschplatz in Salzburg. Das perfekte Ergebnis mit langanhaltenden Wow- und Curl-Effekt :-)
Dauerwelle Bilderreihe 4links: Sebastian Twisted Shampoo, Conditioner,  Maske und Foam. rechts: red level Medusa Curl
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentar schreiben