Bilderreihe
Trends

Die Must Haves für den modernen Mann und die neuen Lieblingshaarschnitte im Überblick

New Crop: Die Trendfrisur für Männer

Der letzte Schrei in dieser Saison ist der „New Crop“. Seitlich sind die Haare auf wenige Millimeter rasiert. Lediglich am Oberkopf bleibt ein bisschen längeres Haar stehen. Diese Frisur ist etwas für lockere Typen, die es trendbewusst, jedoch trotzdem praktisch im täglichen Styling halten wollen. Auch in Hollywood ist die Frisur gerade ein mega Hype. Männern mit ovaler Gesichtsform steht der Look dabei besonders gut. Wer hingegen mit sehr markanten Gesichtsteilen gesegnet ist, sollte hier eher vorsichtig sein, da der Schnitt diese nur zusätzlich betont.

Bilderreihe

Unkomplizierte Kurzhaarfrisur: OlaSeku im Undone Look

Verträumter Blick, lässig verwuschelte Haare – als wären Sie gerade aus dem Bett gefallen. Mit dieser ungezwungen anmutenden Frisur lassen Männer momentan die Frauenherzen höherschlagen. Für besonders Trendbewusste – der Look als Fade Cut Variante im OlaSeku (Oben lang, Seitlich kurz) Style.

Bilderreihe 2

Das Styling gelingt am einfachsten mit einer mattierende Stylingpaste die ins noch handtuchtrockene Haar eingearbeitet wird. Paste in den Fingern verteilen, durchwuscheln und auf leichter Stufe trockenföhnen. Dein Stylist hat hier sicher ein paar Tipps wie du dein Styling Zuhause selbst perfekt im Undone Style hinbekommst.

Slick & Shiny, der Wetlook für Männer

Auch für den aktuellen Wet Look Trend sind kürzere Seiten und längeres Haar am Oberkopf ideal. So ist der Schnitt zugleich klassisch elegant wie extravagant und modern, so dass man für das Styling der verschiedenen Looks Zuhause nur noch etwas Haargel für den nötigen Halt und die extra Portion Glanz benötigt.

Bilderreihe 3

Bildcredits: Pinterest
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentar schreiben