Bilderreihe
Trends

Exklusive Styling Highlights für die Festspiele 2019

Große Abendroben und noch viel größere Auftritte. Doch nicht nur die eleganten Kleider sind auf dem roten Teppich ein wahrer Hingucker – mit dem richtigen Styling wird es auch Ihr Haar. Sturmayr Coiffeure hat die raffinierten und trendbewussten Stylings der Saison für Sie zusammengefasst. 

Audry Hepburns Stylingklassiker in der Moderne 

Garantie für einen eleganten Auftritt bieten glamouröse Hochsteckfrisuren. Dabei ist der Klassiker wandlungsfähig wie nie zu vor und lässt uns viel Gestaltungsfreiraum. Ob streng gebundene Partien und mit spannenden Styling Elementen versehen oder verspielt Französisch im leichten Undone Look – für jeden ist dieses Jahr etwas dabei.

Volume Up: Stylingtrend am roten Teppich

Mit einer großzügig und locker gestyleten Lockenpracht zaubern Sie ihrem Look eine besonders weibliche Note hinzu und verhelfen zu einem atemberaubenden Auftritt. Straff gebundene Seiten und locker gesteckte Haare am Oberkopf, zaubern ein gekonntes Proportionenspiel, dass die Frisur elegant, aber dennoch verspielt erscheinen lässt. Besonders anmutig ist die Styling Kombination mit weichen Seitensträhnen die das Gesicht umspielen und es so den Look besonders weich wirken lassen.

Gelocktes Highlight in der Festspielnacht 2019

Glamouröse Locken sind auch in offener Variante ein wahrer Hingucker.  Schwungvoll gelockt zaubern sie einen lebendigen Look der trotzdem elegant wirkt. Besonders in Szene gesetzt werden die Locken vom Profi indem Strähne für Strähne anmutig drapiert wird und so auch hier ein spannendes Volumen erzeugt wird. 

Tipp vom Experten:

Outfit und Frisur einander anpassen! Opulente Kleider benötigen für ein stimmiges Erscheinungsbild eine ebenso auffallende Frisur. Umgekehrt darf es bei schlichteren Kleidern auch bei der Frisur etwas zurückhaltender sein.

Bildcredits: Sturmayr Coiffeure
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentar schreiben