Blunt cut
Trends

Der stylischste Haartrend 2018

Jetzt haben wir wirklich schon genug gehört von Neujahrsvorsätzen und ‚New Year – New Me’-Zitaten! ABER nichtsdestotrotz ist es zu Beginn des Jahres an der Zeit in die Zukunft zu blicken. Und in unserem Fall haben wir für euch den größten Frisur-Trend für 2018 herausgepickt.

Blunt Cut – Bitte was?

Laut den Haarexperten geht heuer kein Weg daran vorbei – Der Blunt Cut! Egal welche Haarlänge, die trendigsten Frisuren werden dieses Jahr so gerade wie möglich geschnitten. Also Schluss mit dem altbekannten Stufenschnitt – ein kompakter Schnitt ist angesagt und wirkt richtig cool und stylish!

Go Short, Baby!

Generell sieht man – endlich wieder – viele coole Kurzhaarfrisuren! Und besonders der kurze Bob ist wieder total angesagt! Doch besonders bei dieser Länge des Bobs wirkt der Blunt Cut – also ein gerader, nicht stufiger Schnitt – besonders frech und stylish! In den großen Modemetropolen sieht man diesen Cut an jeder Ecke, denn die Fashionistas haben diesen Style bereits für sich gepachtet! Jetzt ist es also dringend an der Zeit diesen Trend selbst auszuprobieren. Denn seht mal wie cool ein Bob mit einem Blunt Cut wirkt:

1 2 3

Lob mit Blunt Cut

Aber auch für die nicht ganz so mutigen gibt es eine tolle Variante für den Blunt Cut. Denn der bereits im letzten Jahr richtig gefeierte Lob (=Long Bob), ist der wohl beste und stylishste Kompromiss zwischen Kurz- und Langhaarfrisur! Und JA, auch der Lob wird nicht richtig stufig geschnitten, sondern am besten extrem kompakt – also BLUNT!

4 5 6

Na?? – Lust bekommen auf einen coolen neuen, frechen und stylishen Schnitt? Also wir können diesem neuen Trend wirklich nur zustimmen und ziehen gerne mit! Wichtig ist hier natürlich vorab mit dem Stylisten eures Vertrauens die Möglichkeiten zu besprechen und zu sehen, was für die eigene Mähne geeignet ist! Wir freuen uns schon auf euren Besuch und auf einen Blunt Cut 😉

Euer Sturmayr– und Red Level-Team

PS: Und natürlich auf die wichtige Pflege nach dem Schnitt achten. Beim Waschen und Stylen empfehlen wir besonders in der kalten Jahreszeit, Produkte die nicht nur die Haare sondern auch die Kopfhaut mit ausgiebig Feuchtigkeit versorgen:

                                         sp1              sp2

Wella System Professional Purify Shampoo und Balance Lotion

Bildercredit: Pinterest.com
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentar schreiben