award15
Update

Sturmayr Award 2015

Bereits zum achten Mal ging unser Lehrlings- und Stylistenwettbewerb über die Bühne und zum dritten Mal fand dieser mit über 300 Zuschauern im republic café Salzburg statt. Beinahe 80 Teilnehmer aus fast allen Salons Österreichs stellten sich der Jury in unterschiedlichen Kategorien und bewiesen somit ihr erlerntes Können. Unsere freundliche Moderation Andrea Fuchs heizte ordentlich die Stimmung an und begleitete uns humorvoll den ganzen Nachmittag lang! Auch die Modeschule Hallein zeigte sich von der kreativen Seite und zwar präsentierten die Schüler am eigenen Körper ihre geschaffenen Kunstwerke aus Stoff in den Kategorien: fließendes Element, schwarz und weiß und romantische Dirndl.

1. Lehrjahr & 2. Lehrjahr Föhnen „Zeigt eure Föhn-Skills!“

Die Teilnehmer hatten 40 Minuten (1. Lehrjahr) bzw. 30 Minuten (2. Lehrjahr) Zeit um ihre Modelle ohne Vorbereitung on Stage zu föhnen. Haarlänge im nassen Zustand bis Halsende. Erlaubt waren ausschließlich Föhn und Bürsten. Clipsen war ebenso NICHT erlaubt. Bewertet wurden Technik, Glanz, Proportionen, typgerechtes Styling und Ausführung.

Sturmayr _Award_2015_3

3. Lehrjahr Hochstecken „Mit Hochsteckfrisuren hoch hinaus“

Die Teilnehmer hatten 45 Minuten Zeit, eine saubere Hochsteckkreation umzusetzen. Achtung: Vorbereitung mit dem Kreppeisen sowie Hilfsmittel (Haarteile, Steckhilfe, Doughnuts etc.) sowie Haarschmuck waren NICHT erlaubt. Ausarbeitung: Es waren Glätteisen und Lockenstäbe erlaubt. Bewertet wurden Proportion, Technik, Ausführung und Gesamteindruck.

Sturmayr _Award_2015_8

Hair Battle „Mit deinem Team schaffst du den ultimativen Look!“

Pro Salon konnte ein Team, bestehend aus 2-3 Personen (alle Lehrjahre, Stylisten) und ihrem Model teilnehmen. Die Teilnehmer hatten 40 Minuten Zeit ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und ihre Ideen auf ihrem Model umzusetzen. Auf einem Tisch wurden jede Menge Haar-Accessoires und –Utensilien bereitgestellt mit denen die Stylisten ihren Look ergänzen konnten. Die Haare des Models mussten trocken und ungekreppt sein. Bewertet wurden Kreativität, Idee und Gesamteindruck. Haare des Models mussten beim Start trocken und unbehandelt sein (keine Locken, Kreppen etc.)

Es durften nur bereitgestellte Tools (Schmuck, Bänder usw.) verwendet werden.

Sturmayr _Award_2015


Der Award Ablauf

Ab 11 Uhr: Für alle Teilnehmer war eine Vorbereitung in der Academy möglich, oder mit Absprache des Salonleiters im jeweiligen Salon! Die Teilnehmer mussten ihr Utensilien, wie Föhn, Glätteisen, Sprays, Lockenstäbe und Produkte selbst mitnehmen.

11:15: Catwalk-Probe der Modeschüler aus Hallein

12:00: Eröffnungsrede von Christian Sturmayr und Moderatorin Andrea Fuchs

12:30: Beginn des ersten Wettbewerbs: 1. Lehrjahr, 40 Minuten live am Model föhnen

13:30: Start der zweiten Kategorie: 2. Lehrjahr, 30 Minuten live am Model föhnen

14:15: Der letzte Lehrlingswettbewerb: 3. Lehrjahr, 45 Minuten live am Model hochstecken

15:30: Ein Highlight des Sturmayr Trendtags: Die zukünftigen Modedesigner der Modeschule Hallein präsentieren ihre Kollektionen!

16:00: Ein weiteres Highlight: Das Hair Battle, 40 Minuten live am Model stylen

17:00: Beratung der Jury

17:15: Verkündung der Gewinner durch Christian Sturmayr und Andrea Fuchs

17:30: Abschlussrede von den Juroren: Maria und Christian Sturmayr, Savierio Vitelli, Michael Leitner und Landesinnungsmeister Stellvertreterin Bella Gehwolf


Die Gewinner

1. Lehrjahr:

  1. Platz Albana Mustafa aus dem Salon Red Level Lentia
  2. Platz Alexandra Fercher aus dem Salon Sturmayr Coiffeure Alpenstraße
  3. Platz Stefanie Krispler aus dem Salon Red Level Europark

Sturmayr _Award_2015

2. Lehrjahr:

  1. Platz Verena Graf aus dem Salon Sturmayr Coiffeure Hanuschplatz
  2. Platz Özlem Acar aus dem Salon Sturmayr Coiffeure Europark
  3. Platz Sarah Seher aus dem Salon Sturmayr Coiffeure Eugendorf

Sturmayr _Award_2015

3. Lehrjahr:

  1. Platz Rucaja Schmidt aus dem Salon Sturmayr Coiffeure Rudolfskai
  2. Platz Betina Janinska aus dem Salon Red Level Hallein
  3. Platz Martina Gastberger aus dem Salon Red Level Eugendorf

Sturmayr _Award_2015

Hairbattle:

  1. Platz Team Red Level Innsbruck (Pia, Sabina und Fabiana)
  2. Platz Team Red Level Europark (Julia, Cintia und Mario)
  3. Platz Team Sturmayr Coiffeure Hanuschplatz (Sandra, Jenny und Steffi)

Sturmayr _Award_2015

 


Hier noch einige Bilder:


 

Ein Blick hinter die Kulissen:

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Weitere Beiträge

Keine Kommentare

Kommentar schreiben